20 % RABATT AUF TICKETS

Das Phantom der Oper in Rosenheim
Aktionszeitraum: ab 07. September, solange der Vorrat reicht

Auf Basis der weltbekannten Romanvorlage von Gaston Leroux erwecken Librettist Paul Wilhelm und Komponist Arndt Gerber „Das Phantom der Oper“ erneut zum Leben.
In den unterirdischen Gemäuern des riesigen Pariser Opernhauses haust ein grausam entstelltes Wesen. Von den Menschen gefürchtet, verbirgt die mysteriöse Gestalt ihr Antlitz hinter einer Maske. Nur der jungen Sängerin Christine Daaé gelingt es das zerrissene Herz des Phantoms zu erweichen und entfacht in ihm eine sehnsuchtsvolle Liebe.

Begleitet von einem großen Orchester überzeugen die Darsteller vor allem durch ihre gesangliche und schauspielerische Leistung. Während der über
zweistündigen Aufführung entführen einprägsame Melodien, zeitgenössische Kostüme und Frisuren, sowie ein authentisches Bühnenbild das Publikum in das Paris des 19. Jahrhunderts.

Alle OVB abocard-Besitzer erhalten 20 Prozent Rabatt auf bis zu vier Tickets für die Veranstaltung am 23. Januar 2020 um 20 Uhr. Karten können beim Ticketservice im KU’KO Rosenheim gegen Vorlage der OVB abocard erworben werden, solange der Vorrat reicht.

KU’KO Rosenheim
Kufsteiner Str. 4
83022 Rosenheim

Kommentare sind geschlossen.