EINTRITT FÜR 9 STATT 14 EURO

Exklusiver Vortrag im OVB Medienforum: Heilen mit der Dorn-Methode
Aktionszeitraum: 26.09.2019, 19 Uhr

Undefinierbare Schmerzen im Rücken, ein Stechen im Kopf, das permanente Drücken in der Magengegend oder ein Gefühl der psychischen Überlastung – wer hat nicht schon einmal unter diesen Volkskrankheiten gelitten? Viel zu oft werden sie akzeptiert, ignoriert oder sogar mit Medikamenten betäubt. Und oft entstehen dadurch erst neue Leiden. Anleitung zur Selbsthilfe Rücken- und Gesundheitsspezialist Erhard Seiler erklärt in einem exklusiven Vortrag, wie man die Dorn-Methode Beschwerden lösen und Einfluss auf das Wohlbefinden nehmen kann. Zusätzlich geht der Dorn-Experte auf die Behandlungsformen des Schröpfens und der Akupunktur ohne Nadeln ein. Genau wie Dorn eignen sich auch diese Methoden, um sie selbst zuhause anzuwenden.

Wie genau das geht und welche Übungen vorbeugend helfen – auch das erfahren Interessierte am Abend des 26. September. Die Veranstaltung findet im OVB Medienforum in der Mangfallstraße 33 in Rosenheim statt. Einlass ist ab 18.30 Uhr. Ein begrenztes Kartenkontingent ist im Vorverkauf ab dem 9. September in allen Geschäftsstellen des OVB Medienhauses erhältlich. Der reguläre Eintrittspreis beträgt 14 Euro und für Besitzer einer OVB abocard 9 Euro.

OVB Medienforum
Mangfallstrasse 33
83026 Rosenheim
http://www.ovb-heimatzeitungen.de

Kommentare sind geschlossen.